Highlight - Kabellos Stromern mit Toyota

Toyota Mirai

Elektrisch fahren aber nicht mindestens eine halbe Stunde an der Steckdose hängen? Mit dem Toyota Mirai geht das. Da der Strom für den E-Motor an Bord in der Brennstoffzelle aus Sauerstoff und Wasserstoff erzeugt wird, tankt der Mirai Wasserstoff.

In wenigen Minuten ist der Gastank voll und reicht für 500 Kilometer. Die Preise starten bei 89'900 Franken.

  • Erstellt am .
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok