Der Abenteurer für Familien

Volvo V60 Cross Country

Es muss nicht immer ein SUV sein. Es gibt trotzdem eine höhere Sitzposition, einen rustikalen Auftritt und Allrad. Denn diese Eigenschaften zeichnen Gländekombis aus, die Zwischenstufe auf dem Weg vom klassischen Kombi zum Trendfahrzeug SUV. Volvo als Mitbegründer der beliebten Zwischenlösungen legt dementsprechend auch den neuen V60 wieder als Cross Country auf.

Sechs Zentimeter mehr Bodenfreiheit zeichnen den robusten Familienschweden aus. Neben 4x4 erhöhen Bergabfahrhilfe und Traktionskontrolle mit speziellem Offroad-Modus das Geländetalent. Bei der Ausstattung und den Assistenten bietet der Cross Country Luxus und Sicherheit wie alle aktuellen Volvo-Modelle. Zum Start im Frühling 2019 gibts einen 190-PS-Diesel ab 59'500 Franken. Ein 250-PS-Benziner sowie Mild- und Plug-in-Hybrid folgen später.

  • Erstellt am .
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok