Darfs ein bisschen mehr sein?

Ford GT

Die Nachfrage nach Fords Supersportler GT lässt nicht nach. Deshalb verlängern die Amis die Produktion. So sollen nicht nur 1000 Exemplare, sondern 1350 Stück des GT gebaut werden. Aber Ford könnte locker die siebenfache Anzahl verkaufen (!)

Interessierte müssen sich wieder über die Internetseite www.FordGT.com bewerben. Die Bewerbungsfrist läuft ab 1. November 2018 für einen Monat. Die Modelle europäischer Kunden werden allerdings erst in den Jahren 2020 bis 2022 produziert. Der Ford GT holt 647 PS aus einem 3,5-Liter-V6-Biturbo und kostet über 550'000 Franken.

  • Erstellt am .
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok