Krafttraining für deutschen City-SUV

Audi SQ2

Nach drei Jahren legt Audi eine Sportversion des kantigen City-SUV Q2 auf. Mit 300 PS und 400 Nm sprintet der Allradler in 4,8 Sekunden auf Tempo 100. Die Spitze ist bei 250 km/h abgeriegelt. Gleichzeitig soll sich der Vierzylinder-Turbobenziner mit sieben Litern auf 100 Kilometern begnügen.

Für eine sportlichere Optik sorgen beim SQ2 sein aggressiverer Kühlergrill und grössere Kühlöffnungen an der Front. Das Heck zieren ein längerer Dachkantenspoiler, Diffusor und Doppelauspuffendrohre. Das Sportfahrwerk liegt 20 Millimeter tiefer. Der Audi SQ2 soll bis im Frühjahr auf den Markt kommen. Die Preise sind noch nicht bekannt.

  • Erstellt am .
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok