Aufregender deutscher Kombi

Mercedes CLA Shooting Brake

Der kleine schicke Kombi von Mercedes ist zurück. Im September startet die zweite Generation des CLA Shooting Brake. Er wird fast fünf Zentimeter länger und kommt nun auf eine stolze Länge von 4,69 Meter. Davon profitieren das Platzangebot im Fond und im Kofferraum, der auf 505 Liter wächst. Dazu gibts Mercedes' neues fancy Bediensystem mit einfacher Sprachsteuerung über den Befehl «Hey, Mercedes!».

Die Motorenauswahl dürfte ähnlich wie bei der A-Klasse sein, auf deren Technik auch der CLA Shooting Brake basiert. Damit beginnt das Leistungsspektrum der Benziner und Diesel bei 130 PS und endet zu Beginn bei 225 PS. Auf Wunsch wird der CLA Shooting Brake mit Doppelkupplungsgetriebe und Allrad geliefert. Eine AMG-Version dürfte 2020 folgen.

  • Erstellt am .
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok