Schnittiger schwäbischer SUV

Porsche Cayenne Coupé

Porsche springt auf den Zug der beliebten SUV-Coupés auf und bringt im Mai den Cayenne mit vorzeitig abfallender Dachlinie. Das Dach ist 20 Millimeter tiefer als beim normalen Sport-SUV. Damit im Fond die Kopffreiheit nicht leidet, sind die Rücksitze 30 Millimeter tiefer. Das Kofferraumvolumen liegt zwischen 625 und 1540 Litern.

Ein adaptiver Heckspoiler fährt ab 90 km/h um bis zu 135 Millimeter aus, was für Anpressdruck und eine bessere Effizient sorgt. Für den Antrieb sorgen der V6 (340 PS, 450 Nm, 0–100 km/h in 6,0 s, 243 km/h Spitze, ab 190'700 Fr.) und im Porsche Cayenne Turbo Coupé der V8 (550 PS, 770 Nm, 0–100 km/h in 3,9 s, 286 km/h Spitze, ab 193'300 Fr.) aus dem normalen Cayenne.

  • Erstellt am .
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok