Grosser Ami kommt über den Teich

Ford Explorer

Ford bringt nach längerer Pause noch dieses Jahr den neuen Explorer in die Schweiz. Der beliebteste SUV der USA kommt als Plug-in-Hybrid mit 450 PS und 840 Nm. Die Elektroreichweite beträgt laut Ford 40 Kilometer. Der Explorer hat eine 10-Gang-Automatik, Allrad, vier Elektro-Fahrmodi und sieben weitere Fahrmodi.

Der 5,05 Meter lange SUV ist ein wahres Transporttalent: Sieben Sitze sind gesetzt, wobei die hinteren zwei Sitze leicht zugänglich sind. Der Laderaum fasst bis zu 2274 Liter, und nochmals 123 Liter haben in zahlreichen Ablagefächern Platz. Dazu kann der neue Ford Explorer auch bis zu 2,5 Tonnen schwere Anhänger ziehen.

  • Erstellt am .
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok