Deutscher SUV erhält Elektro-Allrad

Opel Grandland X PHEV

Opel baut sein Angebot an elektrifizierten Autos ab nächstem Jahr aus. Als erstes Modell kommt der Grandland X als Plug-in-Hybrid. Damit ist Opels grösster SUV in Zukunft endlich auch mit 4x4 erhältlich. Später folgen Corsa, Zafira Life, Vivaro und Mokka X als reine Elektroautos.

Im Grandland X kombiniert Opel einen 1,6-Liter-Turbobenziner (200 PS) mit zwei Elektromotoren – je einen an der Front- und der Hinterachse. Damit verfügt der SUV nicht nur über 4x4, sondern mit 300 PS Systemleistung auch über ordentlich Power. Rein elektrisch schafft der Grandland X bis zu 50 Kilometer. Verkaufsstart ist schon nächste Woche, die Preise sind aber noch nicht bekannt.

  • Erstellt am .
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok