Französischer Rekordjäger

Renault Mégane R.S. Trophy-R

Mit 07:40,100 Minuten pulverisiert der Renault Mégane R.S. Trophy auf der legendären Nordschleife des Nürburgrings den Rundenrekord für Serienfahrzeuge mit Frontantrieb. Noch vor Ende Jahr kommt er als Sondermodell in den Handel und wird auf nur wenige hundert Stück limitiert sein.

Die Leistung bleibt wie beim Ende 2018 vorgestellten Mégane R.S. Trophy bei 300 PS. Doch der Trophy-R ist bis zu 130 Kilogramm leichter und hat ein radikal weiterentwickeltes Fahrwerk. Dank Feintuning an der Aerodynamik schaffte der neue Mégane R.S. Trophy-R schliesslich den angepeilten neuen Rekord. Die Preise für das schnelle Rekordmodell werden allerdings erst später bekannt.

  • Erstellt am .
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok